Sie sind hier:Startseite · Tag der Offenen Tür · NaWi

Umwelt – Natur – Wissenschaft

Traditionell betrachtet die Schule die Fächer Biologie, Chemie, Physik und Geographie getrennt voneinander. Es gibt individuelle Noten, unterschiedlichste Themengebiete und was haben z.B. die Wirtschaftsbeziehungen (Geographie) bitte mit Chemie oder Biologie zu tun? Oder wo besteht die Verbindung zwischen einer Säure/Base-Reaktion (Chemie) und der Herleitung einer physikalischen Einheit wie der Geschwindigkeit?

Dieselben Kräfte, die Erde und Mond im Sonnensystem zusammenhalten, finden sich auch in Atomen und Molekülen, als Teil der Physik, wieder. Die Beschreibung und die Vorhersage der Reaktion der Moleküle bezeichnen wir als Chemie, während deren Interaktion in lebenden Organismen Biologie genannt wird. Geographie beschreibt nun ein Stückweit diese Zusammenhänge, fokussiert sich aber eher auf uns Menschen.

Das Projekt der online Karte soll zunächst einmal die Perspektiven der Schüler/Lehrer und Eltern zeigen. Was finden wir „sehenswert“? Was auf der Welt haben wir bereits gesehen und was davon möchten wir mit anderen teilen?

So soll langfristig eine Karte entstehen, die all die verschiedenen Sichtweisen repräsentiert. Letztlich soll diese „MindMap“ aber auch zeigen, dass die verschiedenen Schulfächer eben nicht zu trennen sind. Denn z.B. ein grandioses Landschaftsbild vereint genauso wie eine hell erleuchtete Stadt die Beschreibung und die Beziehungen von (uns) Lebewesen mit der Umwelt. Welchen Schwerpunkt man für sich selbst setzt, was man schön und wichtig findet, das ist ein Teil der persönlichen Entwicklung. Auch dazu soll Schule beitragen.

Sehen Sie also selbst!

Link zur Karte

 

Chemie/Physik

Und hier noch ein Einblick in unseren Physik- und Chemie-Unterricht: 

AKTUELLES

Wir freuen uns auf
Ihre Spende!

MITGLIEDSCHAFTEN