ELTERN

Im Grußwort fordern wir Sie, liebe Eltern, auf, an diesem Gesamtwerk mitzuarbeiten und so die Einzigartigkeit der Talent-Schule aufzubauen und im Sinne Ihrer Kinder zu erhalten. Sicherlich haben sich Ihnen bis hierhin viele Aspekte erschlossen, bei denen Sie Ihre Kinder begleiten müssen bzw. sollten.

Wir möchten Sie aber auch darüber hinaus ermuntern, die „Schule als Polis“ ebenso auf Ihre eigene Rolle zu beziehen. Frei nach dem Motto: Erziehung ist gut, Vorleben noch besser. Wir wünschen uns Eltern, die mit diesen speziell begabten Kindern, deren Reichtum und ihrem gesamten Potenzial mitziehen – und somit mit unserer Schule. Wir wissen um Ihre Nöte und Ihre Zweifel, schätzen aber auch Ihr Engagement und fühlen uns verpflichtet, Ihre Erfahrungen und Kompetenzen zu integrieren. „Elternarbeit“ erfährt bei uns daher einen völlig eigenen Stellenwert. Enge Zusammenarbeit mit Eltern, Schülerinnen und Schülern und bei Bedarf außerschulischen Stellen gehören zu unserer Schul-Polis.

 

Wer sind die typischen OPS-Eltern?

Die typischen OPS Eltern unterstützen partnerschaftlich das Schul-Team und begleiten ihr Kind auf vielfältigen Wegen. Dabei wissen Sie, dass Schule nicht eine Stand-Alone-Lösung für jedes Problem Ihres Kindes ist. Manche unserer Schüler benötigen gezielte Unterstützung außerhalb der Schule, um die schulische Arbeit zu verstärken. Unsere Eltern sind bemüht sich mit der Schule in einen Team-basierten Identifikationsprozess zu begeben und sich den Bedürfnissen ihres Kindes zu stellen, diese zu akzeptieren und Lösungen zusammen mit der Schule zu finden. Die OPS unterstützt Sie dabei mit Workshops.

 

Unsere Eltern sind in verschiedenen AGs aktiv:

– AG Bibliothek
– Garten AG
– AG Fundraising
– AG Marketing
– AG Mittagessen
– AG Outfit
– AG Schulordnung.

Sollten Sie Interesse haben, die eine und/oder andere AG unterstützen zu wollen (aktiv oder passiv), so wenden Sie sich bitte an das Schulbüro: info@okoprivateschool.de .

AKTUELLES

Wir freuen uns auf
Ihre Spende!